promovieren


promovieren
1. vt
1) присуждать учёную степень (доктора)

j-n zum Dóktor der Theologíé promovíéren — присудить кому-л учёную степень доктора теологии [богословия]

2) книжн устарев способствовать, содействовать; поддерживать
2. vi
1) получать учёную степень (доктора)
2) писать (докторскую) диссертацию

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "promovieren" в других словарях:

  • Promovieren — (lat., »vorwärtsbewegen, befördern«), im Deutschen teils transitiv gebraucht: jemand (zum Doktor) befördern, teils, sprachlich unrichtig, intransitiv: Doktor werden, den Doktorhut erwerben; s. Doktor …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • promovieren — V. (Mittelstufe) einen Doktortitel erlangen Beispiele: Er hat in Soziologie promoviert. Er wurde zum Doktor der Theologie promoviert …   Extremes Deutsch

  • promovieren — Doktorarbeit schreiben; Doktorgrad (erlangen); dissertieren * * * pro|mo|vie|ren [promo vi:rən], promovierte, promoviert: 1. <itr.; hat a) (über ein bestimmtes Thema) eine Dissertation schreiben: sie promoviert über die Entstehung des… …   Universal-Lexikon

  • promovieren — pro|mo|vie|ren 〈 [ vi: ] V.〉 1. die Doktorarbeit schreiben; über ein Thema promovieren; bei Professor X promovieren 2. jmdn. promovieren jmdm. die Doktorwürde verleihen [Etym.: <lat. promovere »vorwärts bewegen«; zu movere »bewegen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Promovieren — Die Promotion ist die Verleihung des akademischen Grades „Doktor“ beziehungsweise „Doktorin“[1] in einem bestimmten Studienfach und dient dem Nachweis der Befähigung zu vertiefter wissenschaftlicher Arbeit. Sie beruht auf einer selbständigen… …   Deutsch Wikipedia

  • promovieren — an seiner Dissertation arbeiten, den Doktorgrad/Doktortitel erwerben, die Doktorwürde erlangen, eine Dissertation/Doktorarbeit schreiben; (ugs.): seinen Doktor machen; (veraltend): doktorieren. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • promovieren — pro·mo·vie·ren; promovierte, hat promoviert; [Vt] 1 jemanden promovieren jemandem den Titel des Doktors (der Philosophie o.Ä.) verleihen; [Vi] 2 den Titel des Doktors erwerben || hierzu Pro·mo·ti·o̲n die; , en …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • promovieren — Promotion: Die Bezeichnung für die »Verleihung, Erlangung der Doktorwürde« ist eine gelehrte Entlehnung des 17. Jh.s aus spätlat. promotio »Beförderung (zu Ehrenstellen)«. Dies gehört zu lat. pro movere »vorwärts bewegen; befördern; (reflexiv:)… …   Das Herkunftswörterbuch

  • promovieren — pro|mo|vie|ren <aus lat. promovere »vorwärts bewegen; befördern; vorrücken«>: 1. a) eine Dissertation schreiben; b) die Doktorwürde erlangen. 2. die Doktorwürde verleihen …   Das große Fremdwörterbuch

  • promovieren — pro|mo|vie|ren (die Doktorwürde erlangen, verleihen); ich habe promoviert; ich bin [von der ... Fakultät zum Doktor ...] promoviert worden …   Die deutsche Rechtschreibung

  • prom. — promovieren EN to promote; to graduate …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

Книги



We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.